ZIB - Zentrum für Information und Beratung

 

 

ZIB – Zentrum für Information und Beratung

 

 

 

Im Rahmen des ZIB wird den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geboten, in einem absolut vertraulichen Rahmen über schulische und persönliche Fragen und Probleme zu sprechen.

Die Schülerinnen und Schüler können sich für folgende Fragestellungen an die Lehrpersonen des ZIB wenden:

 -          Schul- und Lernberatung,

 -          Hilfestellung bei schulischen Problemen und Orientierung,

 -          Unterstützung bei der Lösung von Konflikten in der Klasse und bei 

           persönlichen Schwierigkeiten,

 -          verschiedene Informationen.

 

 Zur Unterstützung und Ergänzung der Tätigkeiten des ZIB bietet der Psychologe Dr. Martin Volgger eine Beratung an. Er ist Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und Eltern, die sich psychologisch beraten oder coachen lassen möchten (z.B. bei Lernschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten, Aufmerksamkeitsproblemen, Schulunlust, Berufswahlentscheidungen, Mobbing, Stress, Leistungsängsten, Burnout, familiären Problemen, …).

 

Vormerkungen sind via E-mail  über die Lehrpersonen Evelyn Fill ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) und Lidia Bernardi ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) möglich.

 

Psychologe und Lernberater

Dr. Martin Volgger

Immer montags ab dem 16.10.2017 um 17:00 - 19:00 Uhr

Raum: 2. Stock

 

Siehe die PDF-Datei:

 

 

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

 

 

 

 

 



Die nächsten Termine

Derzeit gibt es keine Termine.